1 - Stella, 2 - Jakob, 2 - Justin, 2 - Sandra, A - F, ALT - Akademie Le Tour, C, Colonia (Cleveland), G - K, H, Hinkebein (Martin), L-R, R, Rotter (Roth), S - Z, Sims 2, T, Terrano

Colonia 2, Justin – ALT – 4. Jahr


(Über das vergangene Collegejahr könnt ihr hier nachlesen, für Jakob und Sandra war es das zweite Collegejahr)

Justin Colonia beginnt sein letztes Studienjahr an der Akademie Le Tour.

Er sitzt mit Stella, Sandra und Jakob zusammen, sie haben ihre letzten Prüfungen erfolgreich bestanden. Justin haucht seiner Freundin einen Kuss zu.Jakob erarbeitet den nächsten Körperpunkt.Sandra beendet als Erste ihre Seminararbeit.Stella zahlt die Rechnungen.Justin übt Charisma.Jakob beendet ebenfalls die Seminararbeit,……er kümmert sich um die Pflanzen und den Obstbaum.Stella freut sich darüber, dass auch sie ihre Seminararbeit geschrieben hat.Als Letzter speichert Justin seine Arbeit ab.Stella ruht sich ein wenig in ihrem Zimmer aus und denkt an Jakobs verstorbene Tante.Von allein schaut Sandra nach dem Unterricht durch das Teleskop.Justin und Stella ergänzen die Modelleisenbahn, da fehlten noch die Schildchen, nun wird sie fertiggestellt. Das Paar hat durch das gemeinsame Hobby natürlich immer ein Gesprächsthema.Es gibt noch einen Gute-Nacht-Kuss, nach und nach geht jeder in sein Bett.Mitten in der Nacht steht Justin auf und macht sich für den Tag fertig. Er frühstückt mit Sandra im Außenbereich. Stella maximiert Kreativität.Sandras Bild wird fertig und hängt nun in der großen Halle.Sandra spielt erst ein wenig Schach… …und trainiert für den nächsten Körperpunkt. Da alle im grünen Bereich sind, erfülle ich kleine Wünsche.Die Tomaten sind nicht so geworden, wie sie sollten. Jakob kümmert sich um die Beete und neue Pflanzen. Er erhält den Gärtnern-Talentorden in Bronze.Sandra ist nach dem Training müde und schläft noch ein wenig vor dem Unterricht.Von allein spielt Stella mit der Eisenbahn.Ebenfalls von allein schaut Justin durch das Teleskop, nichts passiert.Er rollt einige Wünsche um Stella und die erfülle ich natürlich sehr gern.Sandra kommt aus ihrem Zimmer und geht zum Unterricht. Sie sieht, dass Justin Stella kitzelt, er mag es sehr, sie zu necken. Durch die kurze Nacht ist er nun müde und er legt sich schlafen. Nach dem Unterricht schaut Sandra erneut von allein durch das Teleskop.Jakob sitzt ein wenig allein in der Halle und sie setzt sich zu ihm. Ein Gute-Nacht-Kuss beendet für das Paar den Abend.Stella malt unermüdlich, bis das Bild von Jakob fertig ist.Sie hängt das Bild neben Sandras Bild und geht dann schlafen. Heute schläft Justin durch und wacht erfrischt um 6 Uhr auf. Von allein betrachtet er eine Weile die Pinnwand.Er setzt sich zu Jakob und Stella, Sandra frühstückt draußen. Jakob räumt auf und sie springt ihm von allein in die Arme.Sie spielen ein wenig Schach,… …dann wird ein wenig getanzt.Jakob zupft das Unkraut und gießt die Pflanzen.Die Putzarbeiten werden immer abwechselnd erledigt, bei den jungen Frauen übernimmt heute Sandra den Putzdienst.Stella kommt vom Unterricht und geht ohne ein Grußwort direkt in ihr Zimmer.Sie legt sich auf ihr Bett und liest, von allein.Sandra langweilt sich ein wenig und ruht sich auf dem Sofa aus.Jakob ist von der Modelleisenbahn total begeistert.Von allein schaut Justin durch das Teleskop.„HUCH!“Es dauert nicht lang, bis John Fröhlich vor Justin steht.Justin weint und John lässt seine Schimpftirade los.Stella hat wieder das Gefühl, dass sie zuwenig lernt. Justin trennt sich vom Schachtisch und kuschelt ein wenig mit ihr. Sie kann andere Sims über Kreativität unterrichten und Justin hört ihr gern zu.Es wird noch zu Abend gegessen. Jakob räumt von allein auch das Geschirr aus dem Außenbereich auf.„Schlaf gut, mein Stern!“ Morgen ist Prüfung und alle sind rechtzeitig in ihren Betten.Justin geht als Erster los und erhält die Bestnote,……Stella und Sandra sind genauso erfolgreich.Sie freuen sich sehr und gratulieren sich.Stella läuft zum Unterricht, sie hat einen neuen Stundenplan. Jakob hat ebenfalls mit der Bestnote abgeschlossen, teure Items wandern in die Inventare.Er beginnt sofort mit Yoga.

Auch Justin übt am Spiegel in seinem Zimmer.Stella erschrickt, als sie John Fröhlich durch das Teleskop erblickt.Er erwischt sie auf dem Weg zur Toilette.Stella nimmt sich seinen Gefühlsausbruch sehr zu Herzen und weint.Justin trainiert ein wenig auf dem Hometrainer, ich schicke ihn an den PC.Sandra hat Glück, sie erspäht nur Autos in der Nachbarschaft.Stella beendet ihre letzte Seminararbeit und erfüllt sich damit einen großen Wunsch.Justin unterbricht seine Seminararbeit und plaudert beim Abendbrot mit Jakob. Sandra,..

…Justin……sowie Jakob beenden ihre Arbeiten.Justin ist froh darüber, dass er in seinem Leben nie wieder eine Seminararbeit schreiben muss.Am nächsten Morgen zieht es Jakob sofort in die Caféteria.Justin recherchiert nach dem Aufwachen über Spiele.Später tanzen Sandra und Jakob miteinander.Stella beginnt mit einem neuen Gemälde.Jakob hat immer wieder Spaß daran, wenn er sich um die Pflanzen kümmert.Justin plaudert mit Sandra und erkennt, dass sie seine 2-Blitze-Frau ist.Sie werden gute Freunde.Mit der Hausaufgabe erfüllt er sich einen Wunsch. Fast alle sind im grünen Bereich und kleine Wünsche werden daher erfüllt.Sandra und Stella plaudern lang, sie sind lose befreundet, jedoch noch keine guten Freundinnen.Später tanzen sie und Stella zeigt akrobatische Moves.Jakob ist immer noch bei seiner Gartenarbeit. Und dann geht es los: Justin und Sandra fangen eine Art Katz-und-Maus-Spiel an.Jakob steht währenddessen am Teleskop.Die Beiden setzen sich die ganze Zeit in der Caféteria immer um.Stella lernt.Immer wieder gratulieren sie sich gegenseitig. Als es mir zu bunt wird, schicke ich sie gouvernantenmäßig in ihre Betten.Jakob trainiert noch ein wenig,……dann putzt er nach der Dusche noch ein wenig……und geht als Letzter schlafen.Justin steht als Erster auf und streicht von allein sein Bettzeug glatt.Und wieder geht es los…In Gedanken zähle ich schon die Minuten bis zur Prüfung runter.Heute entdeckt Stella auch mal die Autos in der Nachbarschaft.Sie lädt Dirk Traumtänzer sowie Angela und Lilli Hübsch ein.Die Zwillinge tanzen sofort in der Caféteria.Sandra hat sich zurückgezogen und liest ein wenig.Sie ist in diesem Jahr die Einzige, die mal von allein Gitarre spielt.Die Studenten hängen in der Caféteria ab.Sandra und Angela plaudern auf dem Sofa.Stella tanzt von allein und sieht sehr konzentriert dabei aus.Von Justin bekommt sie einen liebevollen Kuss.Sandra verabschiedet später die Gruppe, mit Angela hat sie sich lose angefreundet.Justin reibt sich am Prüfungsmorgen den Schlaf aus den Augen. Er muss als Erster zur Prüfung.Stella und Sandra haben noch Zeit für das Frühstück und sie werden endlich gute Freundinnen.Mit der Bestnote und einem Abschluss Summa cum Laude erscheint Justin auf dem Grundstück.Er wirft sich in seine Robe und lädt……seine Eltern ein.Mehr Sims können leider nicht eingeladen werden.Schlambada geht immer! In der Mitte tanzt Michi Trend, er lief am Wohnheim vorbei und wurde begrüßt.Die Stimmung ist ausgelassen.Stella hat ebenfalls Summa cum Laude abgeschlossen, Sandras und Stellas Namen erscheinen auf der Bestenliste.Das Paar gratuliert sich.Rechtzeitig kommt auch Jakob von der Prüfung, natürlich hat auch er die Bestnote erreicht.Sandra gratuliert Stella zum erfolgreichen Abschluss, Stella kann jedoch nur noch an Justin im Moment denken.Kurz vor Ende der Party gibt es noch einen Kampf zwischen den Maskottchen. Jimmy feuert an und das Lamamaskottchen gewinnt.Nichts trübt die Stimmung, die Party endet als Totaler Hammer oder so. Stella und Justin verabschieden sich voneinander. „Wir sehen uns gleich!“Erst wächst Justin heran und verlässt das Collegegelände.Stella folgt ihm.Sie schicken uns noch eine Grußkarte, die Beiden stehen vor ihrem neuen Zuhause in Strangetown. Sie haben das Haus neben General Fritz Grunz gekauft. Es ist riesig, erscheint mir jedoch für die Beiden genau richtig. Sie haben genügend Platz für ihre Karriereobjekte und ihr Hobby, Justin möchte General werden und da finde ich das alte Kasernengebäude geeignet.

Mal schauen, was ich da alles in dem Haus ändern werde. Ich freue mich, dass dieses Jahr ohne romantische Verwicklungen ablief. Stella braucht nur noch ein wenig mehr Logikskills, dann müsste sie Justins 3-Blitzefrau sein. Das ist nur eine Frage der Zeit. 🙂

Vielen Dank fürs Lesen! Eine gemütlichen Nikolaustag und Happy Simming wünsche ich euch,

eure Bee 🙂

2 Gedanken zu „Colonia 2, Justin – ALT – 4. Jahr“

  1. Hahaha, über Dich als „Gouvernante“ musste ich lachen – aber ich weiß, was Du meinst, irgendwann ist auch mal gut… und wer weiß, was für romantische Verwicklungen die Folge gewesen wären, wenn die beiden sich weiter so intensiv miteinander beschäftigt hätten.
    Eine unterhaltsame und gute College-Zeit hatten die jungen Leute, es hat wieder viel Spaß gemacht, ihnen dabei zuzusehen.

  2. Ich kann mir gut vorstellen, wie du vor dem Bildschirm sitzt und „so nicht, Fräulein“ oder so kommt. 😉 Die vier haben das College toll abgeschlossen und trotzdem auch wieder Zeit für Spaß gehabt. Der Gesichtsausdruck der Sims ist immer wieder herrlich, wenn sie John erspähen und er kurz darauf auftaucht. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.