1 - Sandro (Sanjay), A, A - F, Alina (Prya), Antonini (Ramaswami), Sims 2, Veronaville

Haushalt Antonini – 2. Woche


(Das Kapitel über die erste Woche findet ihr hier)

Das Ehepaar Antonini in Veronaville erwartet uns.

Alina hat erfahren, dass das Ehepaar Alteisen verstorben ist und erkundigt sich, wie hoch die Adoptionsgebühren für deren Katze Beauty sind. Die Adoption kostet 2146 §, leider haben die Antoninis im Moment nur 571.Sandro wird zur Arbeit abgeholt.Alina hat heute frei und kümmert sich um den Haushalt. Sie wird von Kevin Süßkind angerufen.Frank J. Bonzen III läuft am Haus vorbei und wird ins Haus eingeladen.Alina kocht gern und trifft mit den Hawaiitoasts genau Franks Geschmack.Frank setzt sich an den PC. Alina telefoniert mit Heiko Gacht, er wird ein guter Freund.Sandro kommt heim, er wurde befördert und arbeitet nun als Anzeigenverfasser. Er geht nach oben ins Büro, um mit Frank zu plaudern.Währenddessen findet Alina mit Joachim Larson ihren fünften guten Freund. Ein Viertel ihres Lebenswunsches ist geschafft. Die Laubhaufen rund ums Haus……werden gemeinsam von Alina und Sandro weggeräumt.Das Ehepaar plaudert noch ein wenig und beschließt den Abend. Sie haben morgen frei und Alina regt an, den neuen Imbiss in Veronaville mal zu testen.Am nächsten Morgen ist das Haus mit einer dicken Schneeschicht bedeckt.Alina macht sich fertig und Sandro räumt schnell auf.Er ist sehr hungrig und greift wahllos in den Kühlschrank.Das Paar läuft zum Marktplatz in Veronaville.Im oberen Stockwerk gab es nur eine Art Übergang, von dem aus man in die Toiletten schauen konnte. Daher habe ich im oberen Stockwerk ein wenig Boden verlegt. Fenster wurden nicht eingesetzt.Am neuen Imbiss probieren Alina und Sandro die Pfannkuchen, sie sind meeega. 😀Die Espressobar hat mir wirklich ein wenig in Veronaville gefehlt, Sandro bestellt sich einen Espresso.Alina begrüßt Kristen Landgraab.Das Dartspiel war vorher im Erdgeschoss und ist nun auch im oberen Bereich. Alina kauft Lebensmittel ein. Sie trinkt ebenfalls dann einen Espresso und schwärmt für den Taschendieb. Nun sieht man, dass es die Jahreszeiten noch nicht gab, als dieses Grundstück erstellt wurde. Die Pflanzen und Bänke sind mit Schnee bedeckt, obwohl ein Dach darüber ist.Alina plaudert mit Erin Subjekt……und Oberon Sommertraum. Da Sandro noch lernen muss, laufen sie nach Hause.Alina zahlt die Rechnungen.Mit Hilfe des Denkerkäppchens skillt Sandro die zwei fehlenden Punkte für die nächste Beförderung.Alina liest im Kochmagazin.Das Paar freut sich über den bisher gelungenen Tag.Und dann beginnt Alinas Telefonmarathon. Sie telefoniert mehrere Stunden mit Gabriel Gaissert und Frank J. Bonzen in einer Konferenzschaltung, sie freundet sich mit beiden lose an. Sandro spielt in der Zeit Gitarre und legt sich dann ins Bett, er ist müde.Alina möchte einen neuen Sim kennen lernen und chattet mit Britta Arrogant. Um vier Uhr wird Sandro wach und schaut aus dem Fenster, er freut sich über den Schnee.Er nimmt ein Bad und legt sich dann nochmal aufs Bett, er wartet, dass Alina wach wird.Alina macht sich für den Tag fertig und Sandro räumt ein wenig auf. An diesem Strahlen, wenn ein Handkuss geworfen wird, kann ich mich nie satt sehen, ich mag das bei jedem Sim. Das Paar geht gemeinsam zur Arbeit.Als sie am Nachmittag nach Hause kommen, gab es keine Beförderung, jedoch hat Sandro einen Urlaubstag.Der Schnee reizt natürlich zu einer Schneeballschlacht und ausgelassen werden die Schneebälle hin- und hergeworfen.Alina zündet das Feuer im Kamin an und wärmt sich auf.Zum Abendessen lädt sie Gabriel Gaissert ein, sie möchte ihn als guten Freund gewinnen. Alina erhält die Mitgliedskarte für Sue’s geheime Küche.In diesem Haus gibt es immer einen Grund zum Anstoßen. Gute Freunde sind sie noch nicht. als Gabriel das Haus verlässt.Alina schaut lächelnd auf ihren Mann… …und kuschelt sich an ihn.Heute gibt es Müsli zum Frühstück. Alina erzählt Sandro, warum sie unbedingt die Katze Beauty adoptieren möchte. Sie erzählt von Marie-Claire Hübsch und dass deren Tochter Angela viele Tierfreunde gewinnen möchte. Beauty soll ein Andenken an die Großmutter Karla Alteisen sein und Alina hofft, dass sie sich mit Angela anfreunden kann, um ihr später die Katze schenken zu können. Liebevoll nimmt Sandro seine großzügige Frau in den Arm: „Das ist eine ganz große Geste und wir bekommen das hin, irgendwie! Falls du das mit Angela nicht schaffst, behalten wir Beauty einfach.“Freundlich grüßt er den Postboten, als er mit Alina das Haus verlässt. Der Tag war erfolgreich für Sandro, er wurde befördert und arbeitet nun als Horoskopersteller. Alina bringt ihre Kollegin und beste Freundin Marion Rotter mit nach Hause.Von allein schaut Sandro durch das Teleskop.John Fröhlich kommt gar nicht dazu, seine Tirade abzulassen, denn Sandro duscht. Marion bleibt zum Abendessen und Sandro erzählt von seinem Interesse an Aliens.Ein Polizeiwagen hält vor der Tür.Sandro hat Beauty adoptiert.Die Katze wird mit allem versorgt und erhält zwei Schlafplätze im Haus.Neugierig schaut sie sich die neue Umgebung an.Alina ist zufrieden. Nun muss sie nur noch den Kontakt zu Angela aufbauen.Am nächsten Morgen liegt Romantik in der Luft, der Frühling beginnt.Sandro wird heute seinen Urlaubstag nehmen und für Beauty das Halsband kaufen gehen.Alina fährt zur Arbeit.Sandro läuft zu Pepes Tierwelt.Nachdem er das Halsband gekauft hat, begrüßt er Alexandra Stoffels,……Georg Rhino……und Chloe Curious-Smith.Er läuft weiter zum Marktplatz und möchte sich den weiteren Umbau ansehen. Große Fenster wurden eingefügt und halten im Obergeschoss die Kälte aus dem Gebäude. Sandro gönnt sich einen Espresso.Er begrüßt noch Vivian Reim……und Gabriela Geiz. Als er das Grundstück verlässt, sehe ich noch Franzi Gacht im Gespräch mit Werner Wassermann. Im Hintergrund ist immer noch Schnee auf den Pflanzen, da muss also noch einmal umgebaut werden. Außerdem gefallen mir links die Toiletten nicht.Nachdem Sandro Beauty das neue Halsband angelegt hat, spielt er ein wenig mit ihr und übt dann am Spiegel.Er begrüßt Thomas Reim und lädt ihn zum Essen ein. Alina kommt nach Hause und wird von ihrem Kollegen Pascal Kurios begleitet. Gina Neumann läuft gerade am Haus vorbei und wird von Alina begrüßt. Alina fühlt sich immer wieder in Gesprächsrunden wohl.Das Paar nimmt sich heute Abend Zeit für die Zweisamkeit.Beauty träumt von Daniel Hübsch.Am nächsten Morgen ist Alina beim Backen unkonzentriert, der Herd fängt Feuer, das Feuer wird professionell gelöscht.Sie lenkt sich mit Spielen von ihrem großen Schreck ab.Alina telefoniert mit Violetta Joschke und sie wird eine gute Freundin.Sie geht zur Arbeit.Sandro hat Irmi Fong engagiert, damit er in Ruhe heute lernen kann und sich nicht um den Haushalt kümmern muss. Irmi kümmert sich auch um Beauty. Am Nachmittag kommt Pascal Kurios wieder mit Alina nach Hause, sie schickt ihn jedoch gleich nach Hause. Sie trennen sich als gute Freunde.Sie telefoniert noch kurz mit Gabriel Gaissert und auch er wird ein guter Freund.Sandro bittet sie um ein Date. Er ist mit sich zufrieden und muss nichts mehr lernen.Alina sagt natürlich zu.Das Taxi bringt sie zum Tanzrestaurant ‚Der Nabel der Stadt‘.Alina freut sich sehr über die Überraschung.Heiko Gacht tanzt im Erdgeschoss.Bevor das Paar das Grundstück verlässt, begrüßt Alina noch kurz Erik Galan.Zu Hause machen die Beiden aus ihrem Date ein traumhaftes Date.Alina steht danach auf, Beauty lässt ihr keine Ruhe.Sie schreibt eine Mail an Angela Hübsch und erhält auch schnell eine Antwort.Da Alina am Sonntag arbeiten muss, kuschelt sie sich noch für ein paar Stunden an ihren Mann.Bevor Alina zur Arbeit abgeholt wird, telefoniert sie lange mit Angela und sie freunden sich lose an.Die Armatur an der Wanne ist defekt und wird von Sandro repariert.Es klingelt. Hans-Peter Ottomas, Sandros bester Freund, steht vor der Tür.„Hast du schon unseren Familienzuwachs gesehen?“, lacht Sandro.Stolz zeigt er Beauty und erzählt Hans-Peter ihre Geschichte.Er verabschiedet sich von seinem Freund und spielt ein wenig Gitarre.Pascal ist auch heute wieder dabei. Alina hat jedoch andere Pläne. Sie begrüßt Iris Grünling, plaudert kurz mit ihr und schickt sie und Pascal dann nach Hause.Sie lädt Angela Hübsch ein, sie möchte die junge Frau näher kennen lernen.Die beiden Frauen sitzen eine ganze Weile zusammen. Angela hat die Idee, vielleicht das Haus der Großeltern zu kaufen und mit ihren Tieren dort zu leben.Alina umarmt Angela. Sie werden sich sicher nicht aus den Augen verlieren und wollen viel telefonieren.Alina lässt die Woche Revue passieren: Sie hat nun acht gute Freunde. Insgesamt ist sie mit allem zufrieden, was passiert ist. Sie bittet mich nur um eine Sache: „Ich habe nun zwei Tage frei. Bitte lass mich alles für die nächste Beförderung lernen, damit ich ebenfalls freie Wochenenden habe. So großartig die Karriereleiter will ich gar nicht hochklettern, ich möchte die Zeit für meine jetzigen und zukünftigen Freunde nutzen.“Sie schläft und Sandro wird wach. Er verabschiedet sich mit Musik. Auch er ist froh mit seiner Karriere und hofft auf die nächste Beförderung. Aber das wird nun noch eine Weile dauern.

Das war eine schöne Woche, es hat mich sehr gefreut, dass Beauty adoptiert werden konnte. Mit den Entwicklungen der Lebenswünsche bin ich auch recht zufrieden. Alina hat schon sehr viele Sims getroffen und ich denke, dass in der nächsten Runde schon einige bald Freunde sein können. Sehr viel Spaß gemacht hat mir der Umbau des Marktplatzes. Es ist noch nicht ganz so, wie es vielleicht schön ist, das sehe ich dann aber, wenn ich dann tatsächlich nochmal darin spiele.

Vielen Dank fürs Mitlesen! Eine gute Zeit wünsche ich euch und natürlich wie immer Happy Simming,

eure Bee 🙂

4 Gedanken zu „Haushalt Antonini – 2. Woche“

  1. Das war eine schöne Montag-Morgen-Lektüre für mich, vielen Dank!Dass Beauty adoptiert werden konnte, hat mich auch gefreut. Alinas jetzt noch lose Freunde und Bekanntschaften können ihre Beziehung zu ihr ja auch vertiefen, während du ihre Haushalte spielst.
    An Gemeinschaftsgrundstücken habe ich schon lange nichts mehr geändert, ich möchte da aber sowieso in nächster Zeit mal ran und prüfen, welche Grundstücke mir in New Max fehlen und das besser organisieren.

    1. Das freut mich! 😀 Ich war froh, als Beauty auftauchte. Natürlich werde ich versuchen, Alina von vielen anrufen zu lassen. – So nach und nach fällt mir immer mal was auf, die meisten Gemeinschaftsgrundstücke sind ja soweit ok für mich. Ich hoffe, dass du alle Grundstücke hast 🙂

  2. Das ist auch so ein tolles Paar, es macht Spaß hier mitzulesen. 🙂 Die Adoption ging ja dann schnell, die Freundschaft mit Angela bekommt Alina sicher hin. Ein bisschen schade wäre es schon, wenn Beauty dann den Haushalt wechseln würde. Ich glaube, beide Sims mögen sie.

    1. Mir gefallen sie auch sehr. 😀 – Wie das mit Beauty weitergeht, werde ich sehen. ich wollte sie unbedingt behalten, da sie mich an Karla erinnert. Wenn sie zu Angela kann, ist das ok, wenn es nicht klappt, auch. Es würde mich schon freuen, wenn Angela sie dann später annimmt. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.