2 - Raimund (Gabe), 3 - Julia (Jules), Riverblossom Hills, S, S - Z, Sims 2, Stoffels (O'Mackey)

Haushalt Stoffels 2 (O’Mackey) – 1. Woche


Wir bleiben in Riverblossom Hills und lernen nun den zweiten Haushalt der Familie Stoffels kennen. Das Spiel startet montags um 13:05 Uhr, es ist Sommer und spätestens morgen ist der Schnee fort.

Raimund Stoffels (Gabe O’Mackey) wohnt hier. Raimund ist Wissensim und möchte gern Bildungsminister werden. Er arbeitet bereits in der entsprechenden Karriere als Oberstufenlehrer. Seine Tochter Julia (Jules) lebt mit ihm hier. Julia ist Rufsim und möchte gern Bürgermeisterin werden. Das Haus ist sehr großzügig, eine große Küche, Wohnbereich, Julias Zimmer und ein Bad finden wir im Erdgeschoss. Im Obergeschoss hat Raimund sein Schlafzimmer, es gibt noch einen Bereich mit einem Schreibtisch und ein weiteres Bad. Im hinteren Teil des Gartens steht ein Gewächshaus. Die Beiden haben keine gute Beziehung zueinander. Sie essen gemeinsam und spielen dann lange Schach. Es gibt zwischen ihnen tatsächlich noch viel zu tun. Raimunds Schwägerin Roswitha Grünling lädt zum Abendausflug ein. Zuerst fahren sie zum ‚Laden der Wiederkehr‘. Julia und Raimund kaufen sich je ein Handy. Julia begrüßt ihre Mutter Alexandra und sie plaudern lange. Den nächsten Plausch hält sie mit Daniel Glocke. Den anderen Bereich des Grundstücks habe ich leider nicht genau beobachtet, da sich dort die Sims wirklich fast stapelten. Ich sehe nur, dass es Raimund überhaupt nicht gefällt, wie Roswitha zeigt, dass sie den sitzenden Matthias Bauer attraktiv findet. Mit verschränkten Armen steht er an der Seite. Sein Bruder Stephan bleibt ganz gelassen und beginnt, mit seiner Frau zu tanzen. Die Gruppe fährt weiter zur ‚Bowlingbahn Flotter Otto‘.Dann sehe ich endlich, wer wirklich zur Gruppe gehört. Raimund, Roswitha und Stephan Grünling,… …Egon Rotter, Matthias Bauer sowie Iris Grünling. Julia hat keinen Hunger und versucht es mit Bowling. Sie begrüßt Armand de Bateau… …sowie Gilbert Jacquet. Insgesamt wird es ein harmonischer Ausflug. Wieder daheim entdecke ich das Karriereobjekt, ein Bücherregal. Raimund ist nicht begeistert darüber, dass ich es gefunden habe. Schau mal, Raimund, daran kannst du über JEDES Thema lernen und du kommst deinem Ziel mit Wissen schneller näher. Julia nimmt sich ein Hawaiitoast aus dem Kühlschrank, steht auf einmal auf und wird topfit. Ab sofort weiß ich, was ich essen muss, um den Effekt bei mir ebenfalls zu erzielen. 😀 😀

Raimund hat noch fleißig gelernt. Dabei hat er Filme und Literatur als seine Hobbies entdeckt. Für die nächste Beförderung braucht er noch einen Freund. Julia telefoniert mit ihrer Mutter.Nach dem Telefonat schlüpft Julia ebenfalls in ihr Bett.Am nächsten Morgen freundet sich Raimund mit Kristen Landgraab IV an.Beschwingt geht er zur Arbeit. Es wird eine Chancekarte ausgespielt und die falsche Entscheidung getroffen. Raimund wird zum Grundschullehrer degradiert. Er bezahlt die Rechnungen,……schlüpft in sein anderes Outfit und läuft noch einmal zur Schule.In der Zwischenzeit warten Nachbarn vor dem Haus. Julia kommt von der Schule nach Hause, sie begrüßt Hermia Kappe, Joshua Ruben sowie Patrizia Wandervogel (Trisha Traveller). Mit Hermia setzt sie sich von allein an den Schachtisch. Julia hat chinesisches Essen bestellt. Raimund kommt in dem Moment von der Arbeit, er ist noch sehr geknickt.Das Essen nimmt er entgegen und stellt es in die Küche.Julia bittet ihn um Hilfe bei den Hausaufgaben. Die Gäste bleiben ein wenig sich selbst überlassen, das macht jedoch nichts aus, sie unterhalten sich auch ohne Gastgeber gut. Ich habe noch nie gesehen, dass sich ein Sim das Essen so wie Joshua in den Mund schüttet. Für Raimund war der Tag sehr anstrengend und er zieht sich früh zurück. Julia hat noch eine Weile Spaß mit den Gästen.Bevor sie schlafen geht, räumt sie alles auf.Am nächsten Morgen frühstückt Julia allein. Raimund hat ein wenig länger geschlafen und geht ohne Frühstück zur Arbeit. Bis der Schulbus kommt, angelt Julia ein wenig. Mit der Bestnote kommt sie von der Schule nach Hause, sie freut sich sichtlich. Schnell erledigt sie ihre Hausaufgaben. Raimund wurde heute befördert und arbeitet nun wieder als Oberstufenlehrer. Raimund lädt seine Freundin Patrizia Laschet ein. Er schwärmt sehr für sie, sie ist eine seiner 2-Blitzefrauen.Die zweite Frau, zu der er eine ähnlich starke Bindung hat, ist Nina Caliente. Er weiß nicht, was er tun soll. Sein Wunsch ist es, Patrizia zu heiraten, aber ihm ist nicht wohl dabei, weil er so starke Gefühle für Nina hegt. Natürlich ist ihm auch klar, dass es mit Nina keine Zukunft geben wird.  Um sich abzulenken, kümmert sich Raimund erstmal um Patrizia. Sie mag Bärte,… …daher wird Raimunds Aussehen geändert.Zum Abendessen gibt es die bei Raimund beliebten Hawaiitoasts,… …diese hinterlassen langsam ihre Spuren und er bekommt ein Bäuchlein. Patrizia bleibt über Nacht.Raimund träumt von einer Wunderlampe. Einfach dran reiben und das Dilemma zwischen Nina und Patrizia wäre aus dem Weg geräumt. So einfach ist das leider nicht. Julia beantragt am nächsten Morgen das Stipendium für gute Noten. Sie spielt noch ein wenig Schach mit Patrizia,… …schon stehen der Schulbus und Raimunds Fahrgemeinschaft vor der Tür. Julia freut sich über das Stipendium und schreibt ihre Hausaufgaben, sie möchte die Zusage natürlich auch behalten. Sie hat eine Haushaltshilfe bestellt.Raimund wurde befördert und ist nun Gastdozent an der Universität. Obwohl er müde ist, lädt er Nina Caliente ein.Die Rechnungen werden noch schnell bezahlt. Siegessicher und augenscheinlich in Flirtlaune kommt Nina bei Raimund an. Ihm ist jedoch nicht nach Romantik.  Er zettelt einen langen Streit an.Es fallen heftige Worte. Nina will wohl nicht verstehen, dass er sich für Patrizia entscheidet.Julia hält sich im oberen Bad auf, sie hört den Streit, kümmert sich jedoch um sich.Raimund geht die Energie aus. Diesen Moment der Schwäche nutzt Nina aus und massiert ihm den Nacken. Dann beginnt sie mit ihm zu schmusen,……und Raimund vergisst seinen (meinen) tollen Plan, dass er sich ja von Nina trennen sollte, wenn er Patrizia heiraten will. Diese Sims machen, was sie wollen! 😀 Raimund scheucht Nina weg und geht sofort schlafen.Julia steht immer noch im Bad. Als es dunkel wird, schleicht sich Nina auf das Grundstück, geht ins Gartenhaus zum Brunnen und schüttet Seife hinein.Julia eilt zu ihr und verabschiedet sie kühl.Julias Hobby möchte ich entdecken: Sport und Fitness sind es nicht,……aber Musik und Tanz. Begeistert zupft sie am Bass und geht dann auch bald in ihr Bett.Früh wachen Raimund und Julia auf und machen sich für den Tag fertig. Für Julia erfüllen sich zwei Wünsche: Sie isst Müsli (der kleine Wunsch),… …und sie und ihr Vater werden gute Freunde. Nun wünscht sie sich drei gute Freunde. Darum wird sie sich später kümmern, nach dem Frühstück geht es erstmal ab zur Schule. Raimund erfüllt sich noch einen Lernwunsch. Dadurch verpasst er die Fahrgemeinschaft und läuft zur Arbeit. Julia ruft ihren besten Freund Jakob Hinkebein an der Uni an und  plaudert mit ihm. Ihre Hausaufgaben erledigt sie anschließend und hat nun das Wochenende frei. Ihre Mutter Alexandra wird ihr jetzt endlich auch eine gute Freundin. (Mit der Entwicklung der beiden Stoffels-Haushalte untereinander bin ich sehr zufrieden). Raimund bringt seinen Kollegen John Fröhlich mit, Julia begrüßt gerade Hans Kappe, der vor dem Haus stehen blieb. Hans holt sich bei den Lehrern fachkundigen Rat für sein Studium, dass er in der nächsten Runde aufnehmen wird. Er wünscht sich sehr, dass College besuchen zu können. Irgendwann! Im Moment schwärmt er für Julia. Raimund hat seinen Kollegen einfach nach dem Essen sitzen lassen und hat sich schlafen gelegt. John hat den Weg zum PC gefunden und recherchiert.Die Teenager setzen sich auf den Boden, plaudern lang und… …verabschieden sich als Freunde. John wird ebenfalls verabschiedet. Ein wenig übt Julia noch und… …geht um halb drei schlafen.Eine Stunde später steht Raimund auf. Er weiß, dass er sich Nina heute noch einmal stellen muss, um die Zukunft, die er sich mit Patrizia vorstellt, angehen zu können.Zuerst kümmert er sich jedoch um sich selbst. Raimund hat einige Lernwünsche,… …die er auch für die nächste Beförderung erfüllt haben sollte. Um 9 Uhr wacht Julia auf und reibt sich den Schlaf aus den Augen. Raimund ist gerüstet. Er ruft Nina an und lädt sie ein. Die Wartezeit überbrückt er und schneidet die Hecken. Nina freut sich, ihn zu sehen. Auf den Streit ist sie nicht vorbereitet. „Du willst mich abservieren? Nina Caliente willst du nicht zur Feindin haben!“Das stimmt, es soll auf eine Freundschaft hinauslaufen. Der Streit geht so lang, bis bei beiden Sims die Liebesherzchen zerplatzen. Ein letztes Mal schreien sie sich ordentlich an. Sie verabschieden sich dann doch mit einem Kuss und ich bin froh, dass nicht erneut Herzchen fliegen. Bei der Langzeitbeziehung ist immer noch das rote Herz zu sehen. (Ich hoffe, das geht auf lange Sicht gut). „Komm Julia, lass und einkaufen gehen, ich möchte einige Sims treffen.“ Vater und Tochter laufen zum Innenstädter Lebensmittelgeschäft. Raimund kauft frische Sachen ein. Paulchen Gasser wird von Julia und Raimund begrüßt. Draußen trifft Julia Dirk Traumtänzer (Dreamer) und setzt sich mit ihm auf den Boden, um zu plaudern. Raimund begrüßt Armand de Bateau. Gerd Grunz betritt das Grundstück und wird von Julia gebeten, sich zu ihr und Dirk zu setzen. Daheim räumt Raimund die Lebensmittel in den Kühlschrank,… …dann legt er sich in sein neues, bequemeres Bett.Julia telefoniert mit Daniel Glocke und freundet sich mit ihm an. Von allein setzt sie sich an den Schachtisch.Um 22 Uhr ruft sie bei Hans Kappe an: „Sag mal, hast du Lust, mit mir heute Nacht durch die Gegend zu fahren?“ – „Na klar, um 1 Uhr hole ich dich ab!“ Julia macht noch ein Nickerchen. Pünktlich um 1 Uhr steht Hans mit einem kleinen Flitzer vor der Tür. Um 4 Uhr schleicht Julia ins Haus,… …direkt an den Kühlschrank und stopft sich einige kleine Happen in den Mund. Sie flitzt unter die Dusche.Eine Etage über ihr streicht Raimund sein Bettzeug glatt. „Hat er gemerkt, dass ich nicht da war?“ Nein, ich kann dich beruhigen, alles ist gut. Julia legt sich schlafen und ihr Vater wird ein Freund fürs Leben. Raimund lädt Patrizia ein. Eigentlich möchte sie ausgehen. In dem Moment steht Olga Konträr neben Raimund und er begrüßt sie. Julia ist mittlerweile auch wieder wach und isst mit Olga, Patrizia und ihrem Vater. Patrizia geht noch einmal nach Hause, sie möchte einige Sachen zusammenpacken. Aufgeregt schaut Raimund zu Patrizias Haus. Er freut sich,… …denn endlich zieht Patrizia bei ihm ein, als sie kurz danach wieder vor ihm steht.Ihr Karriereobjekt steht nun im Eingangsbereich. Von allein setzt sie sich zu Julia an den Schachtisch.Raimund schaut sich die Blumenbeete in der Nachbarschaft an, auch von allein.Kurz danach verblüfft er mich, da er von allein verwelkte Blumen aus dem Garten wergwirft.Julia verabschiedet sich von ihrem Vater. Sie kann nun zum College gehen und ein Taxi bringt sie zum Campus. Isabell Balduin steht vor dem Haus und wird begrüßt. Es wird ein entspannter Abend,……Patrizia erzählt von ihrer Reise mit ihrer Freundin Petra Hamacher.Isabell hat die Auszeichnung, die Patrizia erhalten hat, bereits gesehen.Und hier verlasse ich das Paar. Sie müssen morgen nicht früh aufstehen und können daher die ungestörte Zweisamkeit genießen. Patrizia hat ihr gemütliches Bett beim Umzug mitgebracht. Zum Schluss hat Raimund noch einige Wünsche: „Patrizia braucht ein Handy, wir brauchen Kleidung, und dann möchte ich ein Date haben mit allem Drum und Dran!!! Gestalte bitte den Essbereich anders, damit wir mit mehreren Gästen dort sitzen können. Und vergiss nicht, neue Blumen oder Sträucher vor das Haus zu setzen. Danke!“ – Ich wünsche euch alles Gute, bis zur nächsten Runde!

Da bin ich mal gespannt, wie das mit Nina wird. Wie gesagt, der Langzeitwert ist noch mit rotem Herz. Insgesamt hat mir die Woche gut gefallen, vor allem, dass sich das frühere Ehepaar wieder als Freunde begegnet und die alten Verletzungen vorbei sind. Für Raimund wünsche ich mir, dass er mal mehr das Herz sprechen lässt, er ist doch sehr kopflastig. Das wird sich in der nächsten Runde definitiv ändern. 😀

Vielen Dank fürs Lesen! Bleibt bitte gesund! Eine gute Zeit und Happy Simming wünscht euch wie immer

eure Bee 🙂

 

4 Gedanken zu „Haushalt Stoffels 2 (O’Mackey) – 1. Woche“

  1. Der beste Start in die Woche – in Ruhe Kaffee trinken und dabei ein Sims2-Update lesen 🙂
    Über das Bild, wie Joshua sich das chinesische Essen rein schüttet, musste ich lachen; das habe ich so auch noch nie gesehen in meinem Spiel.
    Schön, dass die Familienmitglieder nun wieder gut miteinander auskommen. Für Raimund freut es mich, dass seine Liebste bei ihm eingezogen ist. In meinem Spiel blieb er nach der Trennung von seiner Frau Single, wenn ich das noch richtig weiß.

    1. Danke! Bei deinen Geschichten habe ich noch einiges aufzuholen! 😀 – Joshua blieb sich selbst treu. 😀 – Drück die Daumen für Raimund, dass die Beiden in der nächsten Runde noch zusammen sind. Mir wurde schon geschrieben, dass durchaus romantische Interaktionen mit Nina sein können, obwohl sie nur Freunde sind, das rote Herz in der Langzeitbeziehung jedoch noch vorhanden ist. Ein wenig bereue ich die Einzugsaktion schon.

    1. Das stimmt. Ich hoffe, es geht GAR nicht weiter. Aber bei Nina auf den Gemeinschaftsgrundstücken weiß ich ja nie, was da kommt 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.