1 - Tim (Cyd), L-R, R, Riverblossom Hills, Rosengarten (Roseland), Sims 2

Haushalt Rosengarten (Roseland) – 1. Woche


In Riverblossom Hills steht dieses Starterhäuschen mit Garten und Teich.

In dieser Woche begleiten wir Tim Rosengarten (Cyd Roseland). Er ist mit seinem Hund Tom hier frisch eingezogen. Tim ist Wissensim und möchte Kriminelles Superhirn werden. Damit ich das Haus zeigen kann, schicke ich beide spazieren.Die Möbel in der Küche und im Schlafzimmer sowie die Badeinrichtung sind bereits vorhanden. Es werden noch preiswerte Möbel, vier weitere Stühle sowie Tieraccessoires gekauft.Herr Humbles PC steht vor der Tür, als Tim heimkommt. Er schaut nach einem Job, es ist für ihn heute jedoch nichts dabei. Er beginnt, im Garten die Beete zu düngen. Begrüßt wird er in der Nachbarschaft von Nina Caliente, Michel Wandervogen (Trent Traveller) und Judith Larson. Michel plaudert mit Nina über Kosmetik. Tim und Judith hören interessiert zu.Etwas später läuft John Fröhlich am Haus vorbei und wird in den Garten gebeten. Nina, Michel und Judith sind sehr erfolgreich beim Angeln. Ich freue mich jetzt schon auf die Inventare. 😀 Zum Abendausflug wurde nicht eingeladen und daher bleibt die Runde bis in den späten Abend zusammen. Leider angelt Tim nicht einen einzigen kleinen Fisch. Kurz nach Mitternacht schaut er wieder nach einem Job, hat allerdings auch jetzt kein Glück. Er hat noch genügend Geld, um am Dienstag die Rechnungen zahlen zu können und geht daher beruhigt schlafen.Während Tim am Morgen frühstückt, spielt Tom mit Stacy, einem kleinen Streuner. Den Vormittag verbringt Tim im Garten und Tomatenpflanzen kommen in die Beete. Auch der kränkelnde Orangenbaum wird geschnitten und eingesprüht.Nach Zahlung der Rechnung sind noch 157 § in der Haushaltskasse. Gina Neumann wird begrüßt und zum Mittagessen eingeladen. Während Tim die Sandwiches zubereitet, spielt sie ein wenig mit Tom im Garten.Tim wirft Tom von allein einen Happen Sandwich hin, weil Tom um Fressen bettelt. Nach dem Essen geht Gina an den Teich, um zu angeln. Da es jedoch gewittert, schickt Tim sie nach Hause. Nach 21 Uhr ruft Patrizia Wandervogel (Trisha Traveller) an, um den Abendausflug nachzuholen. Tim ist jedoch müde und daher bleibt er zu Hause.Lieber versucht er, selbst einen Fisch zu angeln, allerdings erwischt er seinen zweiten Stiefel. Der Leiter der Grünen Oase kommt vorbei und bringt ihm seine Mitgliedskarte. Nach Mitternacht schaut Tim nach einem Job, auch heute ist nichts in seiner Traumkarriere dabei. Seufzend legt er sich ins Bett. Tom braucht ein Halsband und Tim überlegt, am Tag mal als Barista zu arbeiten. Futter kostet auch Geld.Und ich habe wieder ein Problem mit dem Fressen. Ich drehe es immer richtig hin und schiebe es durch den Raum. Tom geht lange nicht an den Napf. Irgendwann habe ich dann die optimale Position gefunden und bin erleichtert, als Tom sich satt frisst.Am Morgen kümmert sich Tim erstmal um seine Tomatenpflanzen. Dann fährt er mit Tom zur Planetarischen Zoohandlung.Tom wird ordentlich eingeseift und erhält ein Bad.Dann begrüßt Tim einige Nachbarn: Raimund Stoffels (Gabe O’Mackey),… …John Spitzel (Mole),… …Kristen Landgraab IV,… …Sandro Antonini……sowie seine beste Freudin Patrizia Laschet. Tim grillt einige Hot Dogs und währenddessen wird Tom von Raimund bespaßt.Zu Hause setzt sich Tim mit einem Kochbuch hin und lernt ein neues Rezept. Um 19 Uhr liegt er bereits im Bett. Nach Mitternacht wird er von mir geweckt und findet heute leider wieder keinen Job. Immerhin fängt er seinen ersten Katzenwels. Glücklich bereitet er ihn sofort zu. Frischer geht es wirklich nicht!Tim freut sich über das schmack- und nahrhafte Essen. Er kümmert sich noch um den Orangenbaum und… …sinkt gegen 5 Uhr am Morgen wieder in sein Bett.Am späten Vormittag träumt Tim von einer Reise, diese können wir uns im Moment noch lange nicht leisten. Er macht im ganzen Haus sauber… …und gärtnert ein wenig. Dies bringt ihm den Bronzenen Gärtnern-Talentorden ein.Für die Fitness wird heute auch gesorgt.Tim schläft am frühen Abend wieder einige Stunden und schaut nach Mitternacht nach einem Job. Es ist wie verhext, auch heute ist nichts für ihn dabei. Er setzt sich trotzdem zufrieden hin. Tim weiß, dass er für Lebensmittel nicht viel ausgeben muss und er immer gutes Essen auf dem Tisch haben wird. Dann beginnt er, einen Roman zu schreiben. Tim möchte Geld verdienen und Kreativität muss er sowieso für die Karriere üben.Er schreibt, bis es hell wird und braucht dann erstmal eine Pause. „Komm, Kleiner, wir machen einen Spaziergang!“ Regelmäßig muss der Orangenbaum eingesprüht werden. Tim legt sich für ein Nickerchen auf sein kleines Sofa.Von allein klingelt Michel Wandervogel bei ihm.„Sei nicht böse, ich bin unheimlich müde!“ Tim verabschiedet seinen Freund. Er legt sich in sein Bett, denn um Mitternacht möchte er wieder nach einem Job schauen.Diesmal hat er Glück, er wird heute am frühen Abend seine Karriere als Handlungsreisender beginnen. Beschwingt bleibt er am PC sitzen und schreibt weiter an seinem Roman. Der Leiter des Clubs ‚Packende Unterhaltung‘ bringt ihm seine Mitgliedskarte vorbei. „Fertig!“ Stolz klopft sich Tim auf die Schulter. Er erhält 1372 § für das Werk. Tim ist enttäuscht und ihm werden viele Punkte abgezogen.Trotzdem hat er sein Ziel erreicht, er hat Geld für eine Badewanne und Tom erhält ein längst überfälliges Bad. Bevor sich Tim noch für einige Stunden in sein Bett legt, kümmert er sich um den Orangenbaum. Unsanft wird er geweckt.Etwas aufgeregt beginnt er seinen ersten Arbeitstag.Das Geld hat auch für ein neues Körbchen für Tom gereicht.Mit einer Beförderung kommt Tim nach Hause und arbeitet ab sofort als Buchmacher.Er bestellt ab sofort Hilfe für Haus und Garten, bevor er schlafen geht. Erleichtert sieht er die Serviceautos am Morgen vor der Tür stehen. Der Orangenbaum trägt Früchte, sie sind recht blass, aber immerhin. Heute wurde Tim wieder befördert und arbeitet ab sofort als Buchmacher. Trotz der Beförderung hat er einen Nervenzusammenbruch. Eine Chancekarte wurde ausgespielt und die falsche Entscheidung brachte den Verlust eines Kreativitätspunkts. Dies kann Tim als Wissensim überhaupt nicht verkraften.Der Therapeut hilft ihm wieder auf die Beine, trotzdem ist Tim noch tief im roten Bereich. Er rollt mir keine Wünsche, die ich erfüllen kann. Tim erntet die Orangen und Tomaten, lagert alles im Kühlschrank. Enttäuscht geht er schlafen, am liebsten würde er morgen nicht zur Arbeit gehen. Ich hoffe, es geht ihm in der nächsten Runde besser. Um 5 Uhr steht er auf, um Tom zu baden. „Kauf mir bitte in der nächsten Runde eine Staffelei, ein Handy und Kleidung. Und ich möchte noch mehr lernen. Insgesamt habe ich mich wohl gefühlt und ich bin mit meinem kleinen Gärtchen sehr zufrieden. Können wir mal den Gartenverein einladen? Nur mal so als Anregung…“ – Mal schauen, mir tut es leid, dass ich ihn nicht mehr aufpäppeln kann und bin gespannt, ob er noch im roten Bereich ist, wenn ich seinen Haushalt das nächste Mal besuche.

Dies war für mich eine unaufgeregte, schöne Woche. Sorgen mache ich mir jedoch dauernd um Tom, das Tier ist manchmal einfach zu faul, drei Schritte bis zum Futternapf zu laufen. Tim hat ihn einige Male mit Leckerchen versorgen müssen. Auf die nächste Woche freue ich mich schon, denn in seinem Garten steht auch schon ein Teleskop, das wird dann auch mal benutzt. Vielleicht habe ich ja Glück mit einer Alienentführung. Bis dahin wird jedoch noch eine lange Zeit vergehen. 😉

Vielen Dank fürs Lesen! Ich hoffe, es geht euch gut! Eine gute Zeit und Happy Simming wünscht euch

eure Bee 🙂

6 Gedanken zu „Haushalt Rosengarten (Roseland) – 1. Woche“

  1. Ob der Hund bei mir im Spiel auch so fressfaul war, weiß ich nicht mehr. Aber mit dem aktiven Sim kann man auf den Futternapf klicken und es erscheint die „Call to eat“-Option; geht das bei Dir auch? Vielleicht würde es auch helfen, wenn es nicht der billigste Fressnapf wäre.
    Schade mit der Chancekarte, der arme Tim! Vielleicht kann ihn die Familie Wandervogel zu Besuch einladen und ein bisschen aufmuntern, wenn Du den Haushalt spielst.
    Über Patricias Sonnenbrand-Look musste ich schmunzeln 🙂

    1. ‚Zum Fressen rufen‘ geht bei mir auch und das hat Tim auch häufig gemacht. Allerdings hat er auch mal geschlafen oder war arbeiten und dann wollte Tom einfach auch nicht an den Napf. Nach einer Beförderung habe ich den teuersten Napf gekauft und es wurde trotzdem nicht besser. – Das ist eine gute Idee mit Familie Wandervogel. – Patrizia scheint ihren Sonnenbrand verloren zu haben. Als Tim zu Hause ankam, war sie ohne Sonnenbrand in der Beziehungsleiste. Ich werde mal auf sie achten, wenn ich sie auf einem Gemeinschaftsgrundstück sehe. 🙂 Sie ist ja wirklich lang genug damit herumgelaufen. 😀

  2. Hallo Bee,
    mir fallen immer die vielen Dekoobjekte (der Halsbandständer z.B. hier) in den Läden auf. Was für Punkte wurden Tim nach dem Veröffentlichen seines Buches abgezogen? 🤔 Die Reaktionen der Sims auf den Spielverlauf finde ich immer wieder sehr interessant.
    Liebe Grüße
    Widget

    1. Für die Erfüllung von Wünschen gibt es Punkte, für das Denkerkäppchen oder den Geldbaum als Beispiele. Wenn eine Angst eintritt, die gerade angezeigt wird (hier der Verkauf eines Schundromans) werden auch wieder Punkte abgezogen. Solange die Sims im grünen Bereich bleiben, ist alles in Ordnung. Mit Tim konnte ich jedoch nicht viele Punkte sammeln. Als ihm dann noch der Kreativitätspunkt abgezogen wurde, ging er tief in den roten Bereich. -.- Liebe Grüße 🙂

      1. Hallo Bee,
        danke für die ausführliche Erklärung. Es ist schon klasse, was alles Einfluss auf die Sims in der 2 hat und welche Auswirkungen das mit sich bringt. Da sind beide Nachfolger weit von entfernt.

      2. Ja, mir gefällt, dass Aktionen oder Erinnerungen auch sehr LANGE Auswirkungen haben können. Liebe Grüße 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.