1 - Georg (Geoff), 1 - Harry (Connor), Belladonna Cove, L-R, R, Rhino (Rutherford), S - Z, Sims 2, W, Winzig (Weir)

Haushalt Rutherford – Georg Rhino (Geoff Rutherford) – 1. Woche


Wir bleiben für die folgende Simwoche noch in Belladonna Cove. Hier wohnt der Haushalt Rutherford.

Georg Rhino (Geoff Rutherford) ist Romantiksim und möchte gern Starkoch werden. Er wohnt zusammen mit Harry Winzig (Connor Weir). Harry ist Ruhmsim und hat folgenden Lebenswunsch: 6 Enkelkinder haben. Dies ist für einen Ruhmsim recht ungewöhnlich. Er ist in Samantha Cordial verliebt. Sie ist verlobt, daher muss Harry für sich einen Weg finden, eine andere Frau kennen zu lernen.Das Haus ist groß und gediegen eingerichtet. Im Erdgeschoss finden wir Wohnbereich, ein Zimmer mit Klavier und großem TV, Küche und Esszimmer. Im Obergeschoss hat jeder Mann ein eigenes Zimmer mit anliegendem Bad.Harry arbeitet als Angestellter in der unteren Führungsebene und geht zur Arbeit. Georg hatte die gleiche Stelle, wechselt jedoch als Tellerwäscher in die Gastronomie. Heute hat er frei und setzt sich an das Klavier.Für die Nachbarn, die zur Begrüßung vorbei kommen, bereitet er Barsch mit Kürbispürree zu. Georg hat Arne Narziss, Erin Subjekt und Maria Greimers zu Gast.Mit Arne und Erin schaut Georg noch ein wenig fern. Von Jessica Peterson werden die Beiden am Abend zum Ausflug eingeladen und sie treffen sich am Deh’Javu Museum für Moderne Kunst. Jessica Peterson, John Fröhlich,……Viktor Adler, Tara DeBateau,… …Stefan Landgraab sowie Carlos Ortega sind mit dabei. Sie gehen an die Schachtische oder in das Kino. Dort begrüßt Harry noch Erik Galan. Georg beugt sich zu den Blumen, um den Duft einzuatmen, da hört er hinter sich Gezanke. Cynthia Blender und Erik Galan streiten sich.Um etwas Ruhe hinein zu bringen, wird Cynthia von Harry begrüßt.Zu Hause wird das neue Teleskop von Harry eingeweiht. Georg chillt ein wenig auf der Couch im oberen Flur,… …dann greift er zu einem Kochbuch und lernt ein wenig. Harry legt sich in ein Bett.Georg schreibt noch ein wenig Tagebuch,… …dann legt auch er sich in das bequemste Bett, in dem Harry bereits lange schläft.Georg hat den Vormittag frei, um sich ein wenig um seine Wünsche zu kümmern. Erstmal kommt jedoch Frühstück auf den Tisch. Die beiden Männer plaudern angeregt,… …bis Harry das Haus verlässt.Georg schaut sich eine Kochshow an. Dies scheint langweilig zu sein. Es zieht ihn nach oben ins Schlafzimmer und er macht das Bett.Da Georg jedoch einen Lernwunsch hat, erfüllt er sich diesen mit einem Kochbuch. Für Harry wurde eine Chancekarte gespielt und die richtige Entscheidung brachte die Beförderung und nun ist er Leitender Angestellter. Das Karriereobjekt ist freigeschaltet, die Golfbahn gefällt Georg nicht.Er stellt noch Hawaiitoasts auf den Esstisch und verlässt das Haus für seine erste Schicht. Harry geht es richtig gut, von allein setzt er sich an das Klavier,… …dann isst er eins der servierten Toasts. Über seine Beförderung freut er sich.Die Blätter fallen von den Bäumen und Harry nutzt den Nachmittag für ein wenig Harken. Natascha Unger (Natasha Una) wird begrüßt und Harry freut sich über die Unterbrechung. Sie verstehen sich recht gut.Kurz vor Einbruch der Dämmerung läuft Sally Reim vorbei und auch sie wird in das Haus gebeten. Sally und Natascha setzen sich von allein vor den Fernseher.Etwas später gibt Sally ein kleines Konzert.Georg kommt in dem Moment nach Hause, als Sally und Natascha nach Hause gehen. Auch er wurde heute befördert und er arbeitet ab sofort als Drive In-Bedienung. Heute schläft jeder im eigenen Bett.Georg fühlt sich gut am nächsten Morgen, er hat heute frei.Harry wird mit dieser Limousine abgeholt. Georg kümmert sich ein wenig um den Haushalt. Harken darf er auch. Da Natur nicht zu den Hobbies der Männer gehört, ruft Georg das Hausmädchen und die Gärtnerin an. Katharina Landgraf grüßt ihn freundlich, als er Seilspringen übt. Arne Narziss ruft an, Georg möchte sich mit ihm anfreunden. Heute wurde Harry zu Manager befördert. Charisma und Logik müssen trainiert werden. Charisma trainiert er an der Golfbahn.Später läuft Vivian Reim vorbei und wird begrüßt. Sie bittet Harry, mit ihr ein wenig Kickybag zu spielen. Er dreht ihr den Rücken zu und sie beginnt für ihn zu schwärmen. Nee, nee, du hast gerade geheiratet, Vivian. 😉Harrys Wunsch, Jessica Peterson als Freundin fürs Leben zu gewinnen, erfüllt sich gerade. Georg und Vivian können sich lange übers Kochen unterhalten. Als Georg Klavier spielt, setzt sie sich hin und nickt anerkennend. Bevor Harry schlafen geht, schaut er wieder durch das Teleskop.Harry träumt in der Nacht. Er würde gern den einen besonderen Sim kennen lernen. Um 7 Uhr geht er zur Arbeit. Eine gefüllte Waffel genießt Georg zum Frühstück.Er setzt sich an das Klavier und ich sehe ihn lächeln.Arne Narziss ruft an und plaudert mit ihm. Ein neuer Skillpunkt in Kochkunst wird erlernt.Georg verlässt das Haus und Harry begrüßt Sofie Joschke. Sie setzen sich an den Schachtisch und Harry entdeckt Spiele als sein Hobby.Später am Teleskop erhält er die Mitgliedskarte für das Experimentelle Labor.Georg wurde zu Schnellimbiss-Manager befördert, er setzt sich noch ein wenig an den Schachtisch. „Du hast eine Überraschung für mich?“ Nicht wirklich, einfach nur ein neues Bett.

Am nächsten Morgen gibt es zum Frühstück erneut frische gefüllte Waffeln. Georg redet gern über Kochen und verrät Harry die kleinen Tricks für die Zubereitung. Als Georg später allein ist, setzt er sich an den Schachtisch. Er und Armand DeBateau werden Freunde fürs Leben. Kent Monti läuft vorbei und wird begrüßt.Georg hat noch Zeit, bis seine Schicht beginnt und spielt mit Kent Schach. Neugierig befragt er Kent nach dessen Kenntnissen über Außerirdische. Harry wurde heute befördert und ist nun Vizepräsident. Georg verabschiedet Kent und geht zur Arbeit.Erst spielt Harry ein wenig Klavier und nach Einbruch der Dunkelheit… …zieht es ihn an das Teleskop. Und es passiert, womit ich nicht gerechnet habe: Harry wird von den Aliens entführt und er ist der erste Sim, den ich nicht schreien höre, während er nach oben gebeamt wird. „Juhuuu, der neue Empfangschef ist zu Hause!“ Georg wurde befördert. Es wundert ihn, dass Harry nicht zu Hause ist.Daher ruft er seine Schwester Marissa Colonia an und erzählt ihr von seinem beruflichen Erfolg. Sein Tag war lang und daher legt sich Georg sofort schlafen. Er verpasst daher auch Harrys Ankunft. Erst ist Harry erschrocken, als er merkt, welche Folgen der Aufenthalt bei den Aliens hat. Die Entführung selbst behält er jedoch als gute Erinnerung.Damit ihm und dem neuen Leben in ihm nichts passiert, darf er ausnahmsweise den Energiedröhner benutzen. Er schaut mich an: „Hast du das etwa eingefädelt?“ Nein, habe ich nicht, du kannst noch gar nicht UFOs herbeirufen. Das war Glück, das dir bei deinem Lebenswunsch hilft. Nachdem er einen Logikpunkt erspielt hat, übt Harry das Golfspiel.Etwas später merkt Harry, dass er tatsächlich ein Andenken aus dem Universum mitgebracht haben. Das ganze Thema interessiert ihn als Wissensim natürlich brennend, Georg geht im neuen Outfit zur Arbeit. Harry lässt sich nach all der Aufregung der vergangenen Nacht ein entspannendes Schaumbad ein.Er hört die Gärtnerin die Hecken stutzen. Nun ist er erschöpft,… …jedoch reißt es ihn nach kurzer Zeit aus dem Schlummer, er muss sich übergeben. Georg wurde befördert und arbeitet nun als Kellner. Da alle notwendigen Skills vorhanden sind, verlässt er das Grundstück für die nächste Schicht.Harry telefoniert mit Benjamin Balduin und sie werden gute Freunde.Georgs Mühe hat sich gelohnt. Er wurde zum zweiten Mal an diesem Tag befördert und arbeitet ab sofort als Kochassistent. Am ‚Schokoladenschock‘ erarbeitet er den nächsten Kochpunkt. Dann sorgt Georg noch dafür, dass es Harry nicht an Essen fehlen wird. Er kocht ihm Spaghetti und stellt diese in den Kühlschrank.Harrys Vermutung bestätigt sich. Er schlüpft in bequeme Kleidung.Er schimpft, als er die Duscharmatur repariert, das macht ihm gar keinen Spaß.Der nächste Tag ist da und Georg geht im neuen Outfit los. Harry schläft aus und nachdem er sich für den Tag fertig gemacht hat, lädt er seine beste Freundin ein. Jessica Peterson eilt gern herbei und mit ihr kann er über Wissenschaft reden, sie hat ein offenes Ohr für sein Weltraumabenteuer. Er fragt sie nach ihren Wünschen und sie haben überwiegend mit Musik zu tun: Maximale Begeisterung fur Musik und Tanz möchte Jessica entwickeln……sowie einen Tanzwettbewerb gewinnen. Harry fühlt sich stark zu ihr hingezogen (2 Blitze) und fragt mal, ob er ihr gefällt. Sieh an! Und schon sieht einer der Wünsche anders aus: Date mit Harry haben. „So ganz romantisch im Mondschein, weißt du? Das stelle ich mir schön vor…“ Ein Date gibt es nicht, Jessica ist mit Carlos Ortega liiert. Außerdem hat Harry keinen Datewunsch.Georg wurde erneut befördert und arbeitet nun als Beikoch. Die Toilette in seinem Bad ist verstopft, als er den Schaden beseitigt, entdeckt er Basteln als sein Hobby.Es flogen keinerlei Herzchen, trotzdem verabschiedet sich Jessica mit einem leidenschaftlichen Kuss von Harry. Ist er Mr. Right für sie? Hmmm… Auch Harry ist ein wenig verwirrt. Von allein bereitet er sich einen Espresso zu.Georg hat viel zu lernen. Erst studiert er in einem Kochbuch,… …später schaut er in die Sterne. Er hätte gern jemanden, mit dem er romantisch sein kann. Ernst schaut er mich an, bevor er schlafen geht: „Du hast uns gut durch diese Woche gebracht. Bitte kauf mir in der nächsten Woche eine Roboterstation. Wenn du meinst, dass Harry ausziehen soll, ist das für mich auch in Ordnung, dann gib ihm jedoch noch Items im Wert von 30 000 § mit, damit er und sein Kind einen guten Start haben. Sollten wir gemeinsam in ein größeres Haus ziehen, ist das ebenfalls gut. Egal, wie du dich entscheidest, ich mache alles mit!“Harry hat ihn gehört: „Vielleicht müssen ja auch einfach nur Möbel umgestellt werden…“ Sein Babybauch wird umfangreicher. Bevor ich gehe, setzt er sich mit seinem feinen Lächeln an das Klavier und zaubert mir mit seiner Musik ein Lächeln ins Gesicht. Sie kennen mich einfach zu gut! 😉

Eine schöne Woche war das, nachdem ich den ersten Schreck über Harrys Lebenswunsch weggesteckt hatte. Was sich da zwischen Jessica und Harry entwickelt, weiß ich nicht. Er sieht sie als gute Freundin. Mal schauen, wie das aussieht, wenn wir wegen Harry wieder hier sind. Insgesamt war es für mich eine runde Woche.

Vielen Dank fürs Mitlesen! Alles Liebe und Happy Simming wünscht euch wie immer

eure Bee 🙂

 

 

 

4 Gedanken zu „Haushalt Rutherford – Georg Rhino (Geoff Rutherford) – 1. Woche“

  1. Auf das Halb-Alien-Kind freue ich mich schon und hoffe, dass beide Männer die Frau (oder den Mann) fürs Leben finden werden.
    Sie haben doch bestimmt viel Geld; trotzdem müssn sie ihre defekten Toiletten etc. selbst reparieren – Beschäftigungstherapie? 😜

  2. Hallo Bee,
    da ist ja ganz schön was los in Sachen Liebe in deiner Nachbarschaft. 😉 Die beiden ergänzen sich doch ganz gut und kommen prima miteinander aus. Lass sie doch – bis sie einen festen Partner haben – zusammen.
    Sind die Alien-Schwangerschaften gleich für den betroffenen Sim erkennbar?
    Liebe Grüße
    Widget

    1. Liebe Widget,
      so lange alles gut läuft, bleiben sie auch erstmal zusammen im gleichen Haushalt. – Die Alien’schwangerschaften‘ sind sofort durch ein Jingle bestätigt.
      Liebe Grüße 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.