Sims 4

Was passiert eigentlich bei Familie Landgraab in Sims 4…

…Nina und Dina Caliente, Don Lothario, Familie Grusel und all den anderen EA- Familien? So richtig habe ich das noch nicht herausgefunden, da mein Hauptaugenmerk auf den Sims 2 liegt.

Da ich jedoch ab und zu mal die Sims 4 ohne schlechtem Gewissen, weil ich die Sims 2 vernachlässige, spielen möchte, werde ich auch hierzu kleine Geschichten schreiben. Sie werden nicht so wahrscheinlich genauso episch lang wie bei den Sims 2. Mir geht es einfach darum, auch dieses Spiel kennen zu lernen.

Im Moment setze ich die Nachbarschaft auf, einige Gemeinschaftsgrundstücke werden ersetzt durch die schönen Grundstücke, die Widget88 immer zaubert. Sie ist meine Lieblingsarchitektin.

Gerade schaue ich, welche Bestreben so erfüllt werden wollen und reihe die Sims in meine alphabetische Liste ein. Ab sofort wechsel ich also immer hin und her, wie es die Namen eben hergeben. Sollten mir für Bestreben Sims fehlen, werde ich selbst welche in der Nachbarschaft platzieren. Beginnen werde ich mit der Geschichte der Familie Landgraab.

Die Sims 4 sind in dem Gesamtpaket für mich wirklich neu. Ich habe zwar alle Packs, jedoch war nie die Zeit für den Dschungel oder die tollen Naturbestreben da, da bin ich schon sehr gespannt.

Fühlt euch willkommen, mich bei diesen kleinen Erkundungen durch die Erweiterung unseres Lieblingsspiels zu begleiten!

Liebe Grüße,

eure Bee 🙂